Tangente

Rectangle

Kathrin Rögglas Tangente macht die Brüche zwischen Individuum und Gesellschaft, zwischen menschlichen Regungen und Ansprüchen und einer sich zunehmend globalisierenden Welt in beklemmender Weise fühlbar. Hinter einer Fassade von Weltgewandtheit und Aufgeschlossenheit tauchen gut versteckte Vorurteile auf. Der Animationsfilm zum Text gibt den monotonen Rhythmus der inneren Rede der Protagonistin wieder und wurde im Rahmen einer Literaturausstellung im Künstlerhaus Wien gezeigt.

Icon Facebook Icon Instagram Icon Download Icon Like
Text: Kathrin Röggla
Service: Animationsfilm
Musik: Bernd Rausch
Previous Project Next Project